Neuheit
Der Wegweiser durch die Depression

Der Wegweiser durch die Depression

Sofort versandfertig Sofort versandfertig **
 

Der Wissens-Ratgeber

EAN:9783939306320
« zur Übersicht
14,90€ inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand


Der Wegweiser durch die Depression

Der Wissens-Ratgeber um Depressionen zu beseitigen

Depressionen sind eine schwere Belastung! Die Betroffenen fühlen sich niedergeschlagen, ziehen sich aus etlichen Aktivitäten zurück und sind mitunter ohne Hoffnung auf Besserung. Die Lebensfreude ist versiegt. Aber nicht nur die Stimmung ist beeinträchtigt, sondern auch das Denken, Handeln und die körperliche Befindlichkeit. Das ganze Leben ist beeinträchtigt.
Einen wirkungsvollen Ausweg aus der Krise für sich zu finden, ist gerade für Menschen mit Depressionen nicht leicht:

• Handelt es sich bei Ihnen um ein gewöhnliches Stimmungstief, oder um eine ernstzunehmende Erkrankung?

• Welche Ursachen liegen Ihrer Depression zugrunde?

• Welche Therapien können Ihnen bei einer Depression helfen?

• Lieber Medikamente oder doch besser eine Psychotherapie?

• Wann sollte eine stationäre Behandlung bei einer Depression erfolgen?

• Welche Psychotherapien helfen Ihnen bei Depressionen?

• Wie finden Sie den passenden Psychotherapeuten?

• Was können Sie selbst tun, um aus dieser Krise heraus zu finden?

• Wie können Sie nach Abklingen einer depressiven Episode einen erneuten Rückfall erfolgreich vermeiden?

Dieser Wissensratgeber informiert Betroffene über Depressionen, die zugrundeliegenden Ursachen, sowie über die vielfältigen medizinischen und psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten und sechs verschiedene Strategien der Selbsthilfe.

Dr. Christina Wiesemann
Der Wegweiser durch die Depression
Der Wissens-Ratgeber
ca. 264 Seiten / Format B 12,5 x H 18,0 cm / Paperback
(D) 14,90 € / (A) 15,00 €
ISBN (Buch) 978-3-939306-32-0
ISBN (e-book) 978-3-939306-33-7

 

Im ersten Kapitel beschäftigen wir uns mit der Frage, wie eine Depression erkannt werden kann,
denn nicht bei jedem Stimmungstief handelt es sich um eine „echte“ Depression.

Im zweiten Kapitel kommen wir den verschiedenen Ursachen dieser weit verbreiten Erkrankung auf die Spur.
Wer sich mit seiner Depression in medizinische Behandlung begibt, bekommt oft Medikamente verschrieben.
Nicht wenige Patienten sind verunsichert, ob dies der richtige Weg ist.

Das dritte Kapitel informiert Sie über die Wirkungen und Risiken von antidepressiv wirkenden Medikamenten
und über zusätzliche medizinische Therapiemöglichkeiten.

Im vierten Kapitel geht es um die Frage: Ambulante Behandlung oder stationäre Behandlung in einer Klinik?
Neben antidepressiv wirkenden Medikamenten gibt es Psychotherapien, die sich als wirksam in der Behandlung
von Depressionen erwiesen haben. Doch für Betroffene ist es oft nicht gerade einfach,
sich im Psychotherapie-Dschungel zurecht zu finden.

Im fünften Kapitel werden die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Psychotherapieansätze
aufgezeigt und Fragen beantwortet, wie z. B.: Wie findet man den passenden Psychotherapeuten?

Es gibt etliche Betroffene und Angehörige, aber auch viele Ärzte und Psychotherapeuten,
die an neuen Psychotherapieansätzen bei einer Depression interessiert sind. Davon handelt das sechste Kapitel.
Die vielfältigen Methoden der Selbsthilfe führen in der medizinischen und psychotherapeutischen Behandlung
leider ein Schattendasein, obwohl sie durchaus das Potenzial haben, antidepressive Effekte zu erzielen.

Im siebten Kapitel möchte ich Ihnen einige ergänzende Selbsthilfestrategien vorstellen.
Damit möchte ich auch diejenigen ansprechen, die sich aus bestimmten Gründen nicht in medizinische oder
psychotherapeutische Behandlung begeben. Für manche Betroffene ist diese Schwelle einfach zu hoch.
Aber auch sie suchen nach Auswegen.

Ein Resümee und was im Umgang mit möglichen Rückfällen zu beachten ist, davon handelt das achte Kapitel.



Das Inhaltsverzeichnis

Vorwort  10

1.  Wie Depressionen das Erleben verändern  S 16

1.1  Was unterscheidet ein gewöhnliches Stimmungstief von einer Depression?  S 16

1.2  Die Erkrankung annehmen  S 22

1.3  Wie schwer ist meine Depression?  S 24

 

2.  Den Ursachen auf der Spur  S 29

2.1  Der Einfluss der Gene  S 32

2.2  Die Bedeutung von aktuellen Lebensereignissen  S 35

2.3  Was die Lebensgeschichte beisteuert  S 38

2.4  Die Bedeutung neuronaler Strukturen  S 41

2.5  Der Mangel an Nervenbotenstoffen  S 47

2.6  Die Rolle körperlicher Krankheiten  S 53

2.7  Auch der Darm kann mitspielen  S 55

2.8  Warum bin gerade ich depressiv?  S 57

 

3.  Medikamente und andere Therapien  S 61

3.1  Antidepressiva – und was bei Einnahme zu beachten ist  S 61

3.2  Medikamentenkombinationen und ihre Gesundheitsrisiken  S 75

3.3  Pflanzliche Antidepressiva  S 77

3.4  Hormontherapie  S 77

3.5  Schlafentzugstherapie  S 80

3.6  Lichttherapie  S 82

3.7  Elektrokrampftherapie (EKT)  S 83

3.8  Transkranielle Magnetstimulation (TMS)  S 85

3.9  Hirnschrittmacher  S 86


4.  Ambulante Behandlung oder Klinikaufenthalt?  S 87


5.  Die verschiedenen Psychotherapien  S 93

5.1  Wie finde ich den passenden Psychotherapeuten?  S 97

5.2  Wegweiser durch den Psychotherapie-Dschungel  S 100

5.3  Die Psychoanalyse und die tiefenpsychologisch fundierte Therapie  S 104

5.4  Die Kognitive Verhaltenstherapie (KVT)  S 111

5.5  Die Gesprächspsychotherapie (GT)  S 117

5.6  Die Interpersonelle Therapie (IPT)   S 120

5.7  Das Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP)  S 122

5.8  Die Qual der Wahl oder welche Therapie wird am besten helfen?  S 125


6.  Neue Psychotherapieansätze  S 128

6.1  EMDR – Die Therapie von traumatischen Erinnerungen  S 133

6.2  Energetische Psychotherapie: Die Akupressurtechniken  S 137

6.3  Neuro-Psychologische Integration (NPI) –
Die Verschmelzung separater Fachdisziplinen zu einem Diagnose- und Therapieverfahren  S 150


7.  Möglichkeiten der Selbsthilfe  S 163

7.1  Selbsthilfegruppen  S 166

7.2  Gesunde Ernährung  S 170

7.3  Das Bewegungstraining  S 176

7.4  Religion und Beten  S 186

7.5  Das Achtsamkeitstraining  S 191

7.6  Akupressurtechniken der chinesischen Medizin  S 193


8.  Resümee und der Umgang mit Rückfällen  S 199

8.1  Nicht sofort wieder voll durchstarten  S 200

8.2  Das Rückfallrisiko reduzieren  S 203

8.3  Auf Krisen vorbereitet sein  S 205

8.4  Rechtzeitig vorsorgen  S 214

8.5  Eigene Ressourcen nutzen und bewusst genießen  S 217


Noch ein Wort zum Schluss  S 222

Fachbegriffe – aber verständlich  S 224

Literaturverzeichnis  S 244

Selbsthilfe-Ratgeber  S 252

Stichwortverzeichnis  S 254

Über die Autorin Dr. Wiesemann  S 260

Der Depressions-Kurzcheck

Dieser Depressions-Kurzcheck ermöglicht es Ihnen,
den Schweregrad Ihrer depressiven Beschwerde einigermaßen zuverlässig zu beurteilen.

Drucken Sie diesen Fragebogen aus
und füllen Sie ihn aus. 

Wie stark ist meine Depression

Dr. phil. Dipl.- Psych. Christina M. Wiesemann

Dr. phil. Dipl.- Psych. Christina M. Wiesemann

Geb. 1965, studierte Psychologie in Münster/ Westfalen und promovierte in Hamburg. Dr. Wiesemann verfügt über sehr umfangreiche Erfahrungen in der ambulanten und stationären Psychotherapie verschiedenster psychischer Störungen, im wissenschaftlichen Bereich sowie in der Aus- bzw. Weiterbildung und Supervision.

Sie war in folgenden Kliniken als Mitarbeiterin tätig:

  • Klinik und Poliklinik für Psychiatrie der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster
  • Westfälisches Zentrum für Forensische Psychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Lippstadt
  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitäts-Krankenhauses Eppendorf in Hamburg


Dr. Wiesemann hat sich in folgenden psychotherapeutischen Verfahren bzw. Methoden qualifiziert:

  • Verhaltenstherapie (seit 1993 Zulassung i.R. der vertragsärztlichen Versorgung)
  • Klinische Hypnose (nach Milton Erickson)
  • Kommunikations-, Paar- und Sexualtherapie
  • EMDR (nach Shapiro, spezielles Verfahren zur Traumatherapie)
  • Neuro-Psychologische Integration (NPI) ist ein von Dr. Wiesemann neu entwickeltes Therapieverfahren.

In ihrer empirischen Arbeit zur Erlangung des Titels zur Doktorin der Philosophie untersuchte sie die Indikation für stationäre und ambulante Verhaltenstherapie. Heute ist Dr. Wiesemann als approbierte Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in München niedergelassen und hält Seminare und Workshops.


Dr. Wiesemann ist Autorin folgender Hörbücher:

Kopfschmerz
Spannungskopfschmerz verstehen, bewältigen und auflösen

Erfolgreich Abnehmen durch Emotionale Intelligenz
Wie Sie erfolgreich mit Emotionaler Intelligenz abnehmen und das reduzierte Gewicht dauerhaft halten können

Erfüllter Leben mit Achtsamkeit
Sieben wirksame Übungen für jeden Tag

Muskel-Entspannung
Einführung und Training der Progressiven Muskelentspannung nach E. Jacobson

Atem-Entspannung
Ein 3-Schritte-Übungsprogramm zu körperlichem und seelischen Gleichgewicht

10-Minuten-Entspannung
Sieben wirksame Übungen für jeden Tag

Angst- & Panik-Attacken
Den plötzlichen Alarm im Körper
verstehen, bewältigen und auflösen.

Burnout
Wie Sie mit dem Work-Life-Balance-Programm aus der
Erschöpfungsspirale aussteigen können

Schlafstörungen
3-Schritte Programm gegen Einschlaf- und Durchschlafstörungen

Keine Angst vor der Zahnarztbehandlung
Wie Sie wirksam Ihre Angst mit Verhaltenstherapie und den Schmerz
mit Hypnose überwinden können.

Grübeln stoppen, Sorgen vertreiben
Das Entwöhnungsprogramm gegen sorgenvolles Grübeln.

Erholsame Ruhe
Ohne Anstrengung zu innerer Ausgeglichenheit.
Das Potenzial der Phantasie nutzen!

Innere Tiefe
Eigene Gefühle und Bedürfnisse ergründen.
Das Potenzial der Phantasie nutzen!

Die 10-Minuten-Energetisierung
Sieben wirksame Übungen für jeden Tag

Glücklich und zufrieden leben
Wie Sie Ihre Lebensfreude steigern können

Wenn der Körper plötzlich Alarm schlägt!
Das Selbsthilfebuch gegen Angst- und Panikattacken

Highlight Wenn der Körper plötzlich Alarm schlägt!Wenn der Körper plötzlich Alarm schlägt!
14,90€
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Wenn der Körper plötzlich Alarm schlägt!


EAN: 9783939306252
Sofort versandfertig Sofort versandfertig **

Der Selbsthilfe-Ratgeber gegen Angst- und Panikattacken

Neuheit Wenn dunkle Wolken die Lebensfreude eintrübenWenn dunkle Wolken die Lebensfreude eintrüben
14,90€
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Wenn dunkle Wolken die Lebensfreude eintrüben


EAN: 9783939306306
Sofort versandfertig Sofort versandfertig **

Der Selbsthilfe-Ratgeber gegen Depressionen

loading... Der Wegweiser durch die Depression Der Wegweiser durch die Depression